top of page

Altehrwürdiges Seebad & mögliche Auftrittslocation







Liebe Freundinnen und Freunde,


1803 brachte ein Herr mit dem durchaus interessanten Namen Kegel - Westphal von Hufe der Fünfte einen Badekarren zum Strand von Boltenhagen und eröffnete den Badebetrieb. Der Ort ist seit dem ein beliebter Bade - und Kurort.


Hier gibt es einen idyllischen Fischereihafen gleich neben der Marina, wo ich die Manuela angebunden habe ( das Boot, nicht meine liebe Frau ), und im Ortszentrum gleich beim Strand einen Kurpark.


Hier habe ich auch DIE Location für einen Hanomag - Auftritt gefunden: Eine Open - Air Bühne mit Gitter als Schutz vor geworfenen Gegenständen durch ein uns vielleicht nicht ganz gewogenes Publikum und gleich daneben einer Trinkkurhalle ( Dr. Hanomag empfiehlt mindestens 3 Liter Bier täglich ).


P.S. Entschuldigt bitte, dass auf einmal die Bilder vor dem Text kommen, die Webseite mit dem sinnigen Namen WIX macht das auf einmal von selber, und ich Computergenie kann das natürlich nicht ändern.



37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gute Ausbildung

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page