top of page

Eifersuchtsdrama am Campingplatz




Liebe Freundinnen und Freunde,


ein Verhalten wie im Kindergarten ist nicht auf die ersten Lebenjahre beschränkt, diese Erkenntnis wird mir in Sampieri laufend bestätigt.


Hier gibt es zum Beispiel den Norddeutschen Rainer, der mit seiner Frau Brigitte so wie wir hier den Winter verbringt, und sich für den Star des Platzes hält. Er hat z.B. in dem Anhänger, den er mit seinem Dethleffs - Wohnmobil zieht einen Motorroller und eine Harley - Davidson, bei der er den Auspuff ausgeräumt hat, und schon Frühmorgens mit dem - sogar für mich als dem Verbrennungsmotor wohlgesinnten Menschen - schrecklichen Geknatter alle Aufmerksamkeit der campenden Pensionisten auf sich zieht. Natürlich fühlt er sich in seiner Coolness bestätigt - langes graues Haar und Sonnenbrille sind ein Muss - wenn italienische Rentner die goldenen Handgriffe und den goldenen Totenkopfaufkleber am Tank seiner schwarzen Harley bewundern. Wir nennen ihn hinterrücks nur den Führer, aufgrund des blöden Spruches auf den Kennzeichenhaltern auf seinen Fahrzeugen.


Jetzt ist für ihn der unangenehme Fall eingetroffen, dass Gloria und Renato, zwei wirklich liebe Schweizer mit ihrem riesigen Expeditionsmobil auf MAN - Basis eingetroffen sind. Obwohl die beiden überhaupt nicht angeben, und nett und ruhig sind, werden sie natürlich von den Campern ob ihrer Fahrzeuge - ein Motorrad haben sie auch dabei, aber eine für südliche Gegenden sicher besser geeignete Gelände BMW - von den Campern bewundert, zumal der alte Renato früher Rennfahrer in der Formel 3 war.


Der Führer schmollt natürlich und beschallt jetzt über die Lautsprecher, die am Lenker seiner Harley befestigt sind den Campingplatz mit Hardrockmusik, und glaubt er nervt alle, es ist aber jedem und jeder egal, was auch nicht zur Verbesserung von Rainers Laune beiträgt.


P.S.: Von der Harley habe ich kein Foto, wenn sie nicht bewegt wird, ist sie im Anhänger, und so gemein bin ich auch, Rainer nicht zu bitten, für ein Foto für meinen Blog zu posieren, die Freude mach ich ihm nicht.


P.PS. Jetzt hat uns Rainer noch seine teuren Markenunterhosen in Sichtweite aufgehängt - wahrscheinlich dass wir sehen, er ist auch untendrunter voll cool.






38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gute Ausbildung

Comentários


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page