top of page

Fabrik als Wahrzeichen








Liebe Freundinnen und Freunde,


wenn sich eine Stadt das stillgelegte Kohlekraftwerk der ortsansässigen Autofabrik als Wahrzeichen aussucht, sagt das schon viel über die Sehenswürdigkeiten aus.

Das wäre ja so, wie wenn in Wien das Kraftwerk Simmering und das Rinterzelt mangels des Stephansdomes und des Riesenrades als Attraktion angepriesen würde.


Es gibt hier ausser des Automuseums und der Autowelt, die eigentlich eine Verkaufsausstellung mit überteuerter Gastonomie und Kinderspielplatz ist, und den zwei riesigen Stadien des VfL Wolfsburg ( VW sponsert da ordentlich mit ) eigentlich nichts zu sehen.


So haben wir heute Wolfsburg verlassen, und das Wahrzeichen vom Wasser aus fotografiert - von Land bekommt man es eh nicht auf das Bild, in der Sichtachse sind immer irgendwelche Gebäude mit teilweise höchst fragwürdiger Architektur.

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gute Ausbildung

Comentarios


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page