top of page

Kaiserbäder & idealer Strand








Liebe Freundinnen und Freunde,


die Orte Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf auf der Insel Usedom bekamen 1879 vom deutschen Kaiser Wilhelm 1. den Titel Seebad verliehen und sind seither als Kaiserbäder bekannt. Sie sind durch eine 12 Kilometer lange Promenade miteinander verbunden, an der sich elegante Villen, schicke Cafes und Restaurants aneinanderreihen. ( Natürlich mischen sich auch Pommesbuden und Glumpertstandeln dazwischen. )


In Heringsdorf habe ich auch den ersten Strand entdeckt, an dem ich mir vorstellen könnte, längere Zeit zu verbringen. Hier gibt es nämlich eine Videowall im Wasser, mit 3 Folgen Auf Streife / Sat1 und einem kühlen Bier in der Hand würde ich schon einen frühen Nachmittag im Strandkorb geniessen.





27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page