top of page

Kurze Regenpause

Aktualisiert: 21. Sept. 2022

Liebe Freundinnen und Freunde,


entschuldigt bitte, dass ich in den letzten zwei Tagen keine Blogbeiträge veröffentlicht habe, wegen des Dauerregens hat es keine wirklich berichtenswerten Aktivitäten gegeben, oder hätte euch interessiert, welche Wundermittel ich zum Reinigen des Bootsinnenraumes verwende, oder welche Vorteile ein Akku - Staubsauger aus dem Media Shop hat?


Jedenfalls haben wir heute eine kurze Regenpause dazu genützt, mit den E - Scootern ein Stück entlang der Schlögener Donauschlinge zu fahren.


Die Schlögener Donauschlinge ist der grösste Zwangsmäander Europas. Hier bahnt sich die Donau ihren Weg durch das Böhmische Massiv und schneidet den Sauwald ab, der Fluss bildet hier zwei Kehren mit je 180 Grad.


Ich darf an dieser Stelle nocheinmal erwähnen, wie angenehm es ist, sich die Zeit frei einteilen zu können, wir warten einfach so lange, bis das Wetter so gut ist, um die Umgebung trockenen Fusses erkunden zu können, wuascht wann wir nach Wien kommen. Den Begriff ETA ( estimated time of arrival, erwarteter Zeitpunkt der Ankunft ) kenne ich zwar aus dem Kurs für das Küstenpatent, für mich persönlich ist er aber ohne jegliche Bedeutung, deswegen kann ich auch keine Fragen dazu beantworten, ausser: Irgendwann zwischen Sommer und Winter.






26 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gute Ausbildung

1 Comment


„date of return“ = 2.12.2022

Like
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page