top of page

Liegeplatz im Stadtpark & 12 - Uurtje

Liebe Freundinnen und Freunde,


wie schon erwähnt ist die Infrastruktur für Boote im Niederländischen Friesland vorbildlich. So ist etwa in Leeuwarden das Ufer des Kanales, der entlang von Parks durch die Stadt führt, mit Liegeplätzen samt Strom - und Wasserversorgung sowie Sanitäranlagen ausgestattet. Man meldet sich einfach per App an, bezahlt 20€ für die Übernachtung, und bekommt den Stromanschluss freigeschaltet, sowie einen Zutrittscode für Toilette und Dusche.


Von diesem Liegeplatz mitten im Stadtzentrum ist es nicht weit zu der Brauerei, in der wir einen Mittagsimbiss zu uns genommen haben. Diese, 12 - Uurtje genannte Mahlzeit besteht aus einer Suppe, einem kalten und einem warmen belegtem Brot - die man sich aus verschiedenen angebotenen Suppen und Broten auswählen kann. Ich hatte Paradeissuppe, Carpaccio und Hendl und Manuela etwas mit Fisch. Köstlich und sättigend.


28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yorumlar


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page