top of page

Mit der Zündapp zum Hundertwasserbahnhof

Liebe Freundinnen und Freunde,


eine violette Zündapp - die wassergekühlte, wie nur mehr wenige wissen - war in meiner frühen Jugend ein Wunschtraum, den ich mir mangels Kleingeld nie erfüllen konnte.


Heute war ich in der glücklichen Lage, wenigstens mit einem 3 - Gang Gratisleihrad des Jachthafens der Marke Zündapp zu fahren.


Unsere Tour führte in die Innenstadt von Uelzen und zum Bahnhof, der 1999 von Friedensreich Hundertwasser in seinem typischen Stil gestaltet wurde. Angesichts der zahlreichen Gebäude mit den immer gleichen Säulen und Mosaiken sprechen böse Zungen auch von einer Fließband - Kunstproduktion. ( Würde mir nie einfallen, über den Meister zu lästern. )












34 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page